Ihr Besuch bei uns


Bitte bringen Sie stets mit:

a. Versichertenkarte

b. Wenn vorhanden, Unterlagen zu Ihrem Gesundheitszustand (Medikamentenliste, Allergiepass, bekannte Unvertra?glichkeiten etc.), Ro?ntgenbilder

c. Bei Einholung von Zweitmeinungen bitte vorhandene Kostenvoranschla?ge, Behandlungspla?ne etc.

a. Falls Ihnen unser Gesundheitsfragebogen (Anamnesebogen = Aktiv verlinkt zum Downloadbereich) bereits vorlag, bitte wir Sie diesen ausgefu?llt zum ersten Termin mitzubringen. Sollten Sie Probleme beim Ausfu?llen haben, hilft Ihnen gerne eine unserer netten Mitarbeiterinnen dabei.

b. In der Regel dient Ihr erster Termin in unserer Praxis zunächst zur Ermittlung Ihres individuellen Befundes. Davon ausgenommen sind natu?rlich akute Schmerzsituationen.

c. Sollte sich beim Ersttermin der Bedarf einer entsprechenden Dokumentation ergeben, erstellen wir gegebenfalls entsprechende Ro?ntgenbilder oder sonstige Fotoaufnahmen.

d. Danach findet ein ausfu?hrliches und versta?ndliches Beratungsgespra?ch zur bestehenden Situation und der daraus resultierenden Diagnose statt.

e. Im Anschluss an dieses erste Gespra?ch wird das weitere Vorgehen mit Ihnen abgestimmt.

a. Da wir eine Bestellpraxis sind, bitten wir Sie um eine rechtzeitige Absage – idealerweise 1 Woche vorher, kurzfristig jedoch bitte spa?testens einen Tag vor Ihrem vereinbarten Termin.

b. Unsere Mitarbeiterinnen an der Rezeption werden Ihnen dann einen Ersatztermin vorschlagen. Bitte denken Sie daran, dass es aufgrund enger Therapie-/ Behandlungspla?ne bei der Neuvergabe von Terminen zu Verzo?gerungen kommen kann. Daher empfehlen wir eine mo?glichst langfristige Planung.


a. Die bei der Terminvereinbarung notierte Uhrzeit entspricht idealerweise dem tatsa?chlichen Beginn der Therapiesitzung (Ihrer Behandlung). Bitte planen Sie Ihre Ankunft so, dass Sie mo?glichst ein paar Minuten fru?her in unserer Praxis sind.

b. Sollte eine Verspa?tung absehbar sein, bitten wir Sie uns rechtzeitig telefonisch Bescheid zu geben. Unsere Rezeption pru?ft dann ob zumindest ein Teil der geplanten Behandlung stattfinden kann oder stimmt mit Ihnen einen eventuellen Alternativtermin ab.

a. Der Gesetzgeber hat zum Schutze der Patienten die Vorlage eines genehmigten Heil- & Kostenplans zur Bedingung gemacht. Ohne die Vorlage dieser Besta?tigung ko?nnen wir die geplante Behandlung leider nicht durchfu?hren. Bitte bringen Sie daher unbedingt die entsprechenden Heil- & Kostenpla?ne mit, oder noch besser, senden Sie uns diese vorab zu.

a. In der Regel erhalten Sie nach Abschluss der Behandlung genaue Verhaltenshinweise in Form von schriftlichen Merkblättern ausgehändigt. Sollten Sie dennoch Fragen oder Probleme haben, bitten wir Sie uns Vorort zu fragen oder in der Praxis anzurufen.

a. Ziel einer akuten Schmerzbehandlung ist es, Ihnen Linderung zu verschaffen. Eine ausfu?hrliche Beratung oder sonstige Behandlungen sind somit leider nicht mo?glich.

b. Aufgrund unseres internen Planungs- und Terminsystems, wird einer der bei uns ta?tigen und verfu?gbaren Zahna?rzte die Behandlung durchfu?hren.

c. Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass wir im Rahmen von Schmerzbehandlungen den betroffenen Patienten keine Wunschzeiten oder Wunschbehandler garantieren können.

a. Bei einem Zahnunfall sollte man sich beim Zahnarzt oder einem Notfallzahnarzt melden.Wenn Zahnunfälle nicht sofort kompetent diagnostiziert und behandelt werden, kann dies aufwendige, kostenintensive Behandlungen zur Folge haben.

b. Eine Zahnbox ist eine spezielle Rettungsbox für ausgeschlagene Zähne oder Zahnfragemente und ist in den meisten Apotheken erhältlich. Sollte keine Zahnrettungsbox zur Verfügung stehen, können Sie sich einfach mit einer verschließbaren Dose oder Behälter behelfen. Wichtig dabei ist, dass Zahn oder  Zahnfragment mit etwas eigenem Speichel des Patienten benetzt wird. Nähere Infos zur Zahnbox finden Sie unter dem folgenden Link:

Zahnrettungsbox

c. Na?here Infos siehe auch hier Unfa?lle & Notdienst 


a. Nähere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter folgenden Link Zahnschmerzen im Urlaub .