Dr. med. dent. Alexander Kelsch

VITA


1987 Abitur in Karlsruhe-/Neureut
1988 Beginn des Zahnmedizinstudiums in Heidelberg
1995 Zahna?rztliche Pru?fung an der Universita?t Heidelberg
1995 Approbation als Zahnarzt
1995-96 Assistenzzahnarzt in Ketsch
1996-98 Assistenzzahnarzt in Linkenheim / Hochstetten
1998 Zulassung als Kassenzahnarzt
1998 Niederlassung in eigener Praxis in Karlsruhe-Neureut
1998 Promotion zum Dr. med. dent.
2008 Implantologie in eigener Praxis
2011 Laser in eigener Praxis
seit 2012 Fortbildungspraxis fu?r Laserzahnheilkunde
seit 2013 Referententa?tigkeit im Bereich Laserzahnheilkunde

Referenzen: